D.Administrator 29.05.2004 | E-Mail | Login | Schreibzugriff
Liste Publisher online - Neue Features - Partnerprogramm -
  Punapau Publisher |  online-Referenz 2021 
[ edit this page ]
Produkt Über das System Test / Demo Kontakt - SiteMap -



  «— Sie sind hier:  Intern / für Web- /HTML-Designer /  —»




Features
Text, Verweise etc.
  • Anmerkungen: Sprechblasen-Wizard oder Anmerkung unterhalb des Textes als Objekt anlegen und auf *Objektnummer verweisen*
  • Anker (durch Verweis direkt anzusteuernde Textstelle):
  • Tabellen
  • Links (Verweise)
    • intern : *Objektnummer* oder *[Objektnummer]Verweistext*
    • extern : *Webadresse mit http://irgendwas*
    • extern Mail : *E-Mail-adresse*
  • Horizontale Trennlinie : Unterstrich am Zeilenanfang
  • HTML-Code (ins Texteingabefenster - bitte ohne head und body
  • Liste : Bindestrich am Zeilenanfang
  • Rechtschreibprüfung (mit Lokaler Anwendung)
  • Schrift : mit Symbolleiste
    • Schnitte : mit Symbolleiste oder
      • fett : mit Symbolleiste oder als html-Tag
      • kursiv : mit Symbolleiste oder als html-Tag
      • unterstrichen : mit Symbolleiste oder als html-Tag
    • Farbe : mit Symbolleiste
    • Hingergrundfarbe : mit Symbolleiste

Zusatznavigation

  • Gruppe von Dokumenten, Objekten auf gleicher hierarchischer Ebene : *Ausrufezeichen G*

Eingabemaske

  • Art - (Dokumententyp - zB. Entwurf, Kurzgeschichte, Sonderangebot o.ä.)
  • Freigeben - macht das betreffende Dokument / Objekt öffentlich sichbar
  • Kurzzusammenfassung wird ausserhalb des Textes (zumeist davor, je nach Design) angezeigt
  • Sprache - bisher nur für zweisprachig angelegte Sites (De,Eng)
  • Vorlagen (Templates) - bitte oben rechts auswählen
  • Zusatzdaten werden gesondert ausserhalb des Textes je nach Design angezeit.

Bild zufügen
  1. Bilder ausserhalb des Textes - je nach Vorlagendesign wird das erste Bild, dass hierarchisch unterhalb eines textes eingefügt wurde automatisch angezeigt.
  2. Bilder innerhalb des Textes - dies ist nur mit Bildern möglich, die bereits irgendwo im system gespreichert sind - bitte über Bildsymbol unterhalb "Preview" gehen. das Bild aussuchen und dem Dialog folgen. Der eingefügte Code beschreibt innerhalb von *nnn* die Objektnummer, Ausrichtung (A) und die prozentuale Breite des Bildes (W) gemessen an der Textbreite (abhängig je nach Vorlagendesign).


nach oben




Hamburg-Web